Wo fange ich an wenn ich abnehmen will???

Teller mit Kuchen, Sportschuhe und Apfel.

Wenn du glaubst, dass du nur schlank werden und auch bleiben kannst, wenn du auf alles Leckere im Leben verzichtest, dann wirst du vermutlich nicht einmal anfangen, dein Leben und deine Figur zu verändern. Oder? Weil du eben nicht daran glaubst, dass es ohne Qual und Verzicht geht.

Das verstehe ich. Aber dies sind auch genau die Gedankengänge, die dich daran hindern, überhaupt anzufangen. Wir können ja auch nichts dafür. Es sind die Lügen, die wir schon als kleines Mädchen gehört und blauäugig geglaubt haben, die uns heute noch zum Verhängnis werden.

Hier kannst du das Video zum Artikel anschauen.

Ok, ich gebe es zu … Ich bin nicht superschlank, aber ich fühle mich viel besser als noch vor ein paar Jahren und Leute, die mich eine Weile nicht gesehen haben, sagen oft: “Du machst aber auch jeden Tag Sport, oder?!” Und ich sage dann “Nee..”, und das Gesicht von denen … zu geil einfach ?.

Sie glauben mir nicht. Sie glauben, dass man nur schlank sein kann, wenn man viel Zeit im Fitnessstudio verbringt. 33545684_s

Wenn sie wüssten, wie ich eigentlich meine Freizeit verbringe!

Du darfst also nicht mehr glauben, was du in den Massenmedien zum Thema Abnehmen und Diäten hörst, liest und siehst. Du darfst der Masse nicht mehr folgen, wenn du deine Ziele auch wirklich erreichen willst! 

Du musst auch mir nicht alles glauben. Mir ist nur wichtig, dass du den Mut bekommst, alles, was du über Gesundheit, Krankheit, Ernährung und das Abnehmen wusstest, zu hinterfragen.

Denn ich frage mich immer:


Wenn das alles so stimmt, was uns über diese Themen in den normalen Medien erzählt wird … warum in aller Welt ist unsere Gesellschaft  so dick, krank, wütend und unglücklich?


Es passt einfach nicht zusammen.

Daher ist es äußerst wichtig, etwas anderes zu denken und an andere Richtlinien zu glauben als bisher. Sonst wirst du immer wieder die gleichen Fehler machen und lebenslang in der fiesen Diätspirale der Diätindustie feststecken.

Es funktioniert so:

  • Wenn du glaubst, dass gesundes Essen schwer zu kochen ist oder überhaupt nicht schmeckt, dann wirst du wohl kaum neue und gesunde Gerichte ausprobieren.
  • Wenn du glaubst, so wie ich es auch jahrelang glaubte, dass du nur mit einer Diät abnehmen kannst, dann wirst du nur nach einer Diät suchen, um abzunehmen und andere Möglichkeiten komplett außer Acht lassen.

Wenn du bereit bist, endlich an etwas anderes zu glauben und alles zu hinterfragen, was du übers Abnehmen gelernt hast, dann bist du eine der Mutigen, die zukünftig belohnt werden. mellikonfipix

Und zwar mit Gesundheit, Wohlbefinden und einem glücklichen und gesegneten Leben.

Falls dich das Thema näher interessiert: Ich habe einen zweiteiligen Artikel zu diesem Thema bereits geschrieben. Der Artikel heißt: 12 “12 Fehler, die dich deinen Diäterfolg kosten.”

 Nimm dir die Zeit, den Artikel zu lesen, wenn du es mit deiner Traumfigur ernst meinst.


Wenn du immer wieder die gleichen Fehler machst, dann kommst du nie aus der fiesen Diätspirale heraus. Du musst neue Wege gehen, um deine Ziele im Leben zu erreichen.


Mir hat es in den letzten Jahren geholfen, alles, was ich mein Leben lang übers Abnehmen gelesen, gehört und gelernt habe, zu hinterfragen. Und das wäre auch mein Tipp für dich.

Glaube nichts und hinterfrage alles!

Es mag ein außergewöhnlicher Tipp sein und anders als das, was dir andere Coaches erzählen werden, aber wenn du nur dein Essen und dein Sportverhalten veränderst und nicht deine Glaubenssätze, dann kannst du deine neue Figur nicht halten. Du wirst kurz darauf genau wieder da sein, wo du jetzt bist. Und das wäre doch wirklich schade. 


Danke, dass du den Artikel zu ende gelesen hast 🙂

Wenn du bequem per Mail über neue Artikel informiert werden willst, kannst du dich hier für den kostenlosen Newsletter anmelden. Du bekommst ebenfalls Zugang zum exklusives Rezeptheft.

FÜR DEN NEWSLETTER ANMELDEN

Kein Spam. Deine Daten sind sicher. Kannst dich Jederzeit wieder abmelden.

4 Kommentare, sei der nächste!

  1. O je, Glaubenssätze zu ändern ist noch schwieriger als abzunehmen. Und allein kaum machbar. ?? bin nämlich gerade dabei meine Geist frei zu kämpfen. Und ich bin darin mittlerweile keine Anfängerin. Ich weiß also was mich erwartet??
    Liebe Grüße und Danke für die site.
    Ellie

    1. Auf jeden Fall bist du bereit nach innen zu gucken und dir dein Geist zu stellen. Die Meisten wollen das nicht (haben Angst davor). Du bist mutig! Bleib dran..es lohnt sich!? Kennst du EFT? Das hilft ungemein bei den Glaubenssätzen. Wurde vor 40 Jahren entdeckt und wird unsere Welt irgendwann revolutionieren. Zumindest die Art wie wir mit negativen Gefühlen umgehen. Es macht es einfacher nach innen zu gucken.? Danke für dein Kommentar.

      LG,
      Melli!

Deine Meinung?