Der FETTESTE Fehler beim Abnehmen

Heute fordere ich dich heraus darüber nachzudenken, was du in punkto abnehmen wirklich willst. Also, was willst du wirklich erreichen? Was glaubst du passiert mit dir, wenn du dein Wunschgewicht erreicht hast?

Wenn du mich vor ein paar Jahren gefragt hättest, dann hätte ich gesagt ich will einfach besser aussehen. Und das möglichst schnell.


Ich dachte wenn ich besser aussehe (wer definiert das eigentlich?), dann stehen mir mehr Türen offen, ich würde mehr Respekt bekommen und beliebt sein.


Im Prinzip wollte ich mich einfach nur besser fühlen und dachte es geht nur über das Aussehen und schlank sein. Wie ich abnehme war mir damals egal.

Das Gewicht sollte mit der besten Diät einfach nur runtergehungert werden.

Und als das Ziel erreicht war merkte ich erst im nachhinein, dass ich mich nicht besser fühlte. Klar das Gewicht war runter, aber meine Ausstrahlung, meine Gesundheit und meine Gedanken haben sich nicht verändert.

Dadurch bekam ich weder mehr Respekt von Anderen noch wurde ich übernacht beliebt. Lol… Denn ich machte beim Abnehmen einen weiteren Fehler.

Und diesen Fehler möchte ich dir im neuen Video näher bringen.

Es ist einer der heftigsten Fehler die wir beim Abnehmen machen können und ich möchte sicher sein, dass du ihn nicht begehst!

Schreibe mir doch einen Kommentar und verrate mir welche Fehler du beim Abnehmen schon mal gemacht hast.


Danke, dass du den Artikel zu ende gelesen hast 🙂

Wenn du bequem per Mail über neue Artikel informiert werden willst, kannst du dich hier für den kostenlosen Newsletter anmelden. Du bekommst ebenfalls Zugang zum exklusives Rezeptheft.

FÜR DEN NEWSLETTER ANMELDEN

Kein Spam. Deine Daten sind sicher. Kannst dich Jederzeit wieder abmelden.

Deine Meinung?