Abnehmen ohne Sport- so nimmst du gesund und erfolgreich ab

Wenn wir Frauen abnehmen wollen, dann versuchen wir das entweder mit einer Diät… die sowieso nicht dauerhaft funktioniert. Oder wir joggen bis uns die Zunge raushängt. Zwei Wochen später sind wir davon voll genervt und geben unsere Mission Traumgewicht auf. Aber so muss es nicht sein. Abnehmen ohne Sport ist möglich.

Sport hat natürlich seinen Platz im Leben und wenn du möglichst schnell abnehmen willst, dann ist Sport wichtig. Wenn es dir allerdings wichtiger ist, keinen Sport zu machen und trotzdem abzunehmen, verrate ich dir heute, wie das geht.

Hier kannst du dir das Video dazu anschauen. 

Du musst wissen, dass du ohne Sport sehr gut abnehmen kannst, wenn du dafür 100% auf deine Ernährung achtest.

Du musst dabei etwas strenger sein, als wenn du dazu noch Sport machen würdest.


80% deines Abnehmerfolges hängt von deiner Ernährung ab. Wenn du da ansetzt, hast du schon die besten Chancen.


Was musst du jetzt konkret tun?

1. Lerne zu kochen

Du musst 90% deiner Mahlzeiten selbst kochen und zubereiten. Das ist wichtig.

Denn in unserer Nahrung ist heute sehr viel Chemie, Zucker und schlechte Fette. Sie hindern uns daran, gesund zu bleiben und dabei gleichzeitig abzunehmen.

Sie bringen unsere Hormone durcheinander. Wir nehmen dann mit den Jahren zu…und wissen nicht warum.

Dann glauben wir, es liege an unseren Genen oder am Stoffwechsel.

Schade, weil wir dadurch nicht erkennen, was wir selbst dagegen tun können.

Wenn du deine Mahlzeiten selber kochst, hast du die Kontrolle darüber, was in deinen Körper kommt. Du solltest dazu Pizza mit Blumenkohlteig und Thunfischeinige Regeln befolgen, um gesunde und zum Abnehmen geeignete Mahlzeiten zu kochen. Mit diesen Regeln ist es sogar möglich gesunde Pizzen selbst zu zaubern 🙂

Wenn du dir deine Mahlzeiten selber kochst, dann kann jede zehnte Mahlzeit auch etwas Ungesundes sein.

Dann gönnst du dir eben den Burger, die Pizza oder den Cocktail. Das hält deinen Stoffwechsel auf Trab.

Aber merke dir: nur jede zehnte Mahlzeit.

2. Wähle hochwertige Kohlenhydrate

Um ohne Sport abzunehmen, ist auch Folgendes wichtig: verzichte auf Zucker und stärkehaltige Lebensmittel, wenn du abnehmen willst.

Wenn du dein Ziel erreicht hast, kannst du diese Speisen langsam wieder in deinen Speiseplan aufnehmen.

Vorher nicht.

Verzichte also auf alle Produkte, die mehr als fünf Zutaten haben, oder wo das Wort Zucker drin vorkommt.

Zucker versteckt sich auch hinter Begriffen wie: Glukose, Fruktose, Syrup, Maltose, Lactose.

Lies dazu immer die Zutatenlisten beim Einkauf.

Das soll aber nicht heißen, dass du gänzlich auf Kohlenhydrate verzichten musst. Du wirst nur etwas wählerischer mit deinen Kohlenhydraten:

Süßkartoffeln anstatt normale Kartoffeln. Selbstgemachter Haferflockenbrei statt Corn Flakes. Eine ganze Orange anstatt Orangensaft. Und viel Gemüse.

Die Paleo Community kennt das. Sie holen sich ihre Kohlenhydrate hauptsächlich aus grünem Gemüse.

Fazit:

Wenn du deine Mahlzeiten und Snacks selbst zubereitest, auf Zucker verzichtest und streng nach der 90/10 Regel lebst, dann wird dein Körper keine andere Wahl haben als das Gewicht, was zu viel ist, einfach loszulassen.

Denn deine Hormone kommen durch die bessere Ernährung wieder ins Gleichgewicht und du fängst an, mehr Körperfett zu verbrennen als zu speichern.

Selbstverständlich geht das nicht von heute auf morgen. Wenn dir das also zu langsam geht, dann mache unterstützend dazu etwas Sport.

Es dauert etwas länger als eine klassische Diät. Du schonst dabei aber deinen Stoffwechsel und umgehst somit den gefürchteten Jo-Jo Effekt. Es ist die klügere Art, um abzunehmen.

Wie hast du das letzte Mal versucht abzunehmen? Mit oder ohne Sport?


Danke, dass du den Artikel zu ende gelesen hast 🙂

Wenn du bequem per Mail über neue Artikel informiert werden willst, kannst du dich hier für den kostenlosen Newsletter anmelden. Du bekommst ebenfalls Zugang zum exklusives Rezeptheft.

FÜR DEN NEWSLETTER ANMELDEN

Kein Spam. Deine Daten sind sicher. Kannst dich Jederzeit wieder abmelden.

2 Kommentare, sei der nächste!

  1. Klasse Beitrag.
    Ohne Sport abzunehmen erfordert Disziplin aber es funktioniert hervorragend, wenn man den Willen hat und die Regeln befolgt. Wenn man seinen Focus auf die Ernährung hat, wird es schneller gehen als man denkt.
    Die Ernährung macht 80% des Erfolges aus, deshalb ist Abnehmen ohne Sport auch äußerst effektiv.
    LG

Deine Meinung?